IPPNW.DE
Seite drucken
Die Zeitschrift der IPPNW

Das IPPNWforum 133/2013

Schwerpunkt: Zielscheibe Mensch: Gesundheitliche, soziale und ökonomische Folgen des weltweiten Kleinwaffenhandels

Foto: Thomas Billhardt / By coutesy of CAMERA WORK / www.camerawork.deLesen Sie rein:

Uranmunition: Krankheit und Tod auf Raten

AKW-Katastrophenschutz: Veraltet und überfordert

6 Fragen an Niko Paech

 

Schwerpunkt: Zielscheibe Mensch – Gesundheitliche, soziale und ökonomische Folgen des weltweiten Kleinwaffenhandels

 

  • Fotos: Funken der Hoffnung: Die „Genfer Erklärung über bewaffnete Gewalt und Entwicklung“ und die Ausstellung „Visions of Hope“
  • Das Ziel ist Prävention: Das IPPNW-Programm „Aiming for Prevention“
  • Geheilte Wunden, zerstörte Leben: Opfer von Kleinwaffengewalt in Kenia  
  • Zielscheibe Weichziel: Heckler & Koch ist Europas tödlichstes Unternehmen
  • Händler der Todes: Interview mit dem Autor Andrew Feinstein

Themen

  • Veraltet und überfordert: Katastrophenschutz um Atomkraftwerke
  • Strahlenrisiko für Kinder unterschätzt: Fukushima-Bericht der WHO
  • Eine historische Chance: Die UN-Konferenz über eine massenvernichtungswaffenfreie Zone im Mittleren und Nahen Osten
  • Schleichender Tod: Neuer Report zu den gesundheitlichen Folgen von Uranmunition
  • Begegnung mit dem Anderen: 28. Friedensfilmpreis der internationalen Filmfestspiele Berlin
  • Ein anderer Blick: Eindrücke eines Gaststudenten in Deutschland
  • PLUTONIUM ODE: Wort und Musik – Texte des Atomzeitalters

Welt

  • Das Humanitäre im Fokus: Die Debatte über Atomwaffen neu ausrichten

Weitere Themen im März 2013:

Inhalt:

  • Editorial
  • Meinung
  • Nachrichten
  • Aktion
  • Gelesen, Gesehen
  • Geplant
  • Gefragt

IPPNWforum Intern

  • Vor Ort:
    Die Frankfurter IPPNW-Regionalgruppe
  • Berichte:
    Erinnerung an Horst-Eberhard Richter
  • Mitgliederversammlung & Vorstandswahl
    Bewerbungen für die Vorstandswahlen
  • Debatte:
    Medien und Friedensbewegung
    Sabotieren wir die Propaganda-Maschine! Zur FORSA-Umfrage der IPPNW
    Die Uhr steht wieder auf 5 vor 12!
    FORSA-Umfrage zum Iran-Atomkonflikt: Erwiderung auf die Kritik von Matthias Jochheim
  • Rubriken:
  • Aktuelles und Termine
    Aus dem Vorstand
    Impressum

Auch Nicht-Mitglieder können das IPPNW-Forum abonnieren. Sie erhalten dann jährlich vier Mal das externe Heft zum Preis von 20 Euro. Oder zum Förderpreis von 40 Euro. Lassen Sie sich doch ein Probeheft zuschicken! Oder schauen Sie sich die letzten Ausgaben online an: www.issuu.com/ippnw

zurück

Das Magazin der IPPNW

Aktuelles über Aktivitäten der sozialen Bewegung, Interviews und Hintergrundinfos... In jeder Ausgabe beleuchten wir ein Schwerpunktthema von möglichst vielen Seiten. Die Vereinsinformationen finden Sie im internen Heft.

Abonnieren


Abonnieren Sie hier das IPPNWForum – oder bestellen Sie ein Probeexemplar!

Als Nicht-Mitglied erhalten Sie viermal jährlich das externe Heft zum Preis von 20 Euro. Oder zum Förderpreis von 40 Euro.

Media-Daten

Sie wollen eine Anzeige im IPPNWforum schalten? Hier finden Sie die Mediadaten als pdf.

Ansprechpartnerin

Regine Ratke

Regine Ratke
Redaktion IPPNWforum
Assistenz der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 030 / 698074 - 14
Email: ratke[at]ippnw.de

Sitemap Überblick