IPPNW.DE

nordbayern, 22.04.2019

Für den Frieden: Nürnberger zeigen Flagge beim Ostermarsch

Veranstalter geht von etwa 1400 Teilnehmern aus - Kreative Demonstranten

22.04.2019 NÜRNBERG - "Bürgerkrieg rund um die Welt und die Oma hat kein Geld": Mit selbst gemalten Plakaten und bunten Friedens-Flaggen sind am Montag Hunderte Menschen zum Nürnberger Ostermarsch gekommen. Ihre zentrale Forderung lautete: Verhandeln statt Wettrüsten.

Westfalenblatt, 20.04.2019

Ostermärsche: »Abrüsten statt aufrüsten«

Zahlreiche Menschen ziehen durch die Innenstädte

20.04.2019 Gut 1000 Menschen haben am Samstag am Ostermarsch durch die Bielefelder Innenstadt teilgenommen. »Abrüsten statt aufrüsten« lautete ihre zentrale Forderung. Auch in weiteren Städten in NRW sind Menschen durch die Innenstädte gezogen.

taz, 20.04.2019

„Jetzt ist eine neue Generation dran“

Friedensnobelpreisträgerin zu Abrüstung

20.04.2019 Für die Friedensnobelpreisträgerin Xanthe Hall gibt es nur einen Weg gegen die erneute atomare Aufrüstung: die Generationen vernetzen.

taz, 19.04.2019

Mit Tauben gegen Atomwaffen

Ostermärsche am Freitag gestartet

19.04.2019 Die Ostermarsch-Veranstalter*innen erwarten am Wochenende zehntausende Menschen. Den Auftakt gab es am Freitag vor einer Atomanlage.

Spiegel Online, 02.04.2019

Das machen Jugendoffiziere und Karriereberater

Bundeswehr an Schulen

02.04.2019 In Berlin will die SPD umsetzen, was Kinderrechtsaktivisten schon lange fordern: Minderjährige sollen nicht für die Bundeswehr geworben werden. Die Aufregung darüber halten die Sozialdemokraten für ein Missverständnis.

Der Rechner friert ein, blauer Bildschirm, ein lautes Ping: Wenn ein Jugendoffizier einen Vortrag im Klassenzimmer hält, dann können Schüler die dramatischen Folgen eines Cyberangriffs anschaulich erleben. Denn: "Wie spannend Politik sein kann, vermitteln die Jugendoffiziere auf ganz praktische Art und Weise", schreibt die Bundeswehr über die Arbeit ihrer Bildungsbeauftragten.

Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren
IPPNW-Forum
IPPNW-Forum
Presseinfos abonnieren
Presseinfos abonnieren
Digitale Pressemappe
Digitale Pressemappe

Video

Ansprechpartner


Angelika Wilmen

Pressesprecherin
Koordinatorin der Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 030 / 698074 - 15
Mobil 0162 / 205 79 43
Email: wilmen@ippnw.de

Samantha Staudte
Samantha Staudte
Redaktion IPPNWforum und Web
Koordination Social Media
Assistenz der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 030 / 698074 - 14
Email: staudte@ippnw.de

 
Dr. Jens-Peter Steffen
Dr. Jens-Peter
Steffen
Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising
Tel. 030 / 698074 - 13
Email: steffen@ippnw.de

Sitemap Überblick