Das IPPNWforum 126/2011

Schwerpunkt: Hiroshima - Fukushima: Das Ende des Atomzeitalters

Photo: Matthias LambrechtLesen Sie rein:

Dictators' best friend Deutsche Waffenhilfe für Diktatoren (Artikel als pdf)

"Never whisper in the presence of wrong" IPPNW-Gründer Bernard Lown wurde im Juni 90 Jahre alt (Artikel als pdf)

6 Fragen an Jürgen Todenhöfer Interview mit dem Manager und Autor des Bestsellers "Teile dein Glück" (Artikel als pdf)

Die Geschichte von Tschernobyl nicht wiederholen; Die japanische IPPNW-Ärztin Katsumi Furitsu warnt davor, die Gefahren durch die Havarie zu unterschätzen (Artikel als pdf)


Weitere Themen im Juni 2011:

Inhalt:

  • Editorial
  • Meinung
  • Nachrichten
  • Aktion
  • Gelesen, Gesehen
  • Geplant
  • Gefragt

Hiroshima – Fukushima: Das Ende des Atomzeitalters?

  • Fotos von Matthias Lambrecht: No more Fukushimas! Anti-Atomkraft-Proteste in Tokio
  • Die Geschichte von Tschernobyl nicht wiederholen Die japanische IPPNW-Ärztin Katsumi Furitsu warnt davor, die Gefahren durch die Havarie zu unterschätzen
  • "Jeder Reaktor ist eine Atombombe" Interview mit dem Hiroshima-Überlebenden Hideto Sotobayashi
  • Lost in Radiation? Leben in Tokio nach der Katastrophe
  • Eine Frage der Demokratie Interview mit dem japanischen Anti-Atomkraft-Aktivisten Tomoyuki Takada

Themen 

  • Strahlenerkrankungen nehmen erschreckende Ausmaße an IPPNW-Kongress "25 Jahre Tschernobyl"
  • Von Neckarwestheim nach Genf Ein Reisebericht von Dörte Siedentopf
  • Tschernobyl: Wie viele Menschen sind ums Leben gekommen? Dr. Alexey Yablokov (Russische Akademie der Wissenschaften, Moskau)
  • Das Fließband der Leiden Auszug eines Vortrages von Valentina Smolnikowa (Kinderärztin aus Buda-Koscheljowo, Weißrussland)
  • Sonnenspiegel für den Ausstieg Rückblickend und vorausschauend: Wieder ehrte der „Nuclear-Free Future Award“ Vorbilder für eine atomfreie Zukunft 
  • Die Türkei vor den Wahlen Reformsignale Richtung Europa – Repression und Demütigung gegen Kurden und Minderheiten
  • Konzentrische Weltkrisen There’s enough for everybody’s need, but not for everybody’s greed*
  • Den Opfern eine Stimme geben Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel!
  • Dictators' best friend Deutsche Waffenhilfe für Diktatoren

Welt

  • We can! Die IPPNW in Europa Treffen europäischer IPPNW-Vertreter in Berlin
  • „Never whisper in the presence of wrong“ IPPNW-Gründer Prof. Dr. Bernard Lown wurde am 7. Juni 2011 90 Jahre alt.

Intern

  • Aus den Arbeitskreisen und Regiogruppen
  • Vor Ort: Bürgerlobby Kernfrage: Atomausstieg?
  • Berichte: Weiter mit Totrüsten?
  • Zur Debatte: Keine Rede von Opfergleichheit, Beschämend und inakzeptabel
  • Aus dem Vorstand

Auch Nicht-Mitglieder können das IPPNW-Forum abonnieren. Sie erhalten dann jährlich 4-mal das externe Heft zum Preis von 20 Euro. Oder zum Förderpreis von 40 Euro. Lassen Sie sich doch ein Probeheft zuschicken!

zurück

Das Magazin der IPPNW

Im Mittelpunkt der Berichterstattung des IPPNWforum stehen „unsere“ Themen: Atomenergie, Erneuerbare Energien, Atomwaffen, Friedenspolitik und soziale Verantwortung in der Medizin. In jeder Ausgabe beleuchten wir ein Schwerpunktthema. Die Vereinsinformationen finden Sie im internen Heft.

Abonnieren


Abonnieren Sie hier das IPPNWForum – oder bestellen Sie ein Probeexemplar!

Als Nicht-Mitglied erhalten Sie viermal jährlich das externe Heft zum Preis von 20 Euro. Oder zum Förderpreis von 40 Euro.

Mediadaten

Sie wollen eine Anzeige im IPPNWforum schalten? Hier finden Sie die Mediadaten als pdf.

Ansprechpartnerin

Regine Ratke

Regine Ratke
Redaktion IPPNWforum
Assistenz der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 030 / 698074 - 14
Email: ratke[at]ippnw.de

Navigation