IPPNW.DE

Das IPPNWforum 150/2017

Sicheres Herkunftsland? Abschiebungen in Kriegs- und Krisengebiete

10.06.2017 Abschiebung in den Krieg: Warum die Situation für Afghanistan-Rückkehrer lebensgefährlich ist (PDF) | Asylrecht ist Grundrecht: Entgegnung zur Argumentation der Bundesregierung  (PDF) | Für eine Handvoll Euro: Der Landkreis Wetterau klagt gegen Prof. Bernd Gallhofer, der einen Patienten aus dem Kosovo behandelte | Wieder nur hoffen: Einer tunesischen Familie droht die Abschiebung | Explodierende Rüstungsausgaben: Milliarden für die deutsche Verantwortung | Vertreibung und Repression: Eine mutige IPPNW-Delegation bereiste die Südost-Türkei  (PDF) | Syrien heute: Konfliktlinien, Akteure, Interessen Aktionskonferenz „Zivile Lösungen für Syrien“ | Der Weg für einen Exportstopp ist frei: Brennelemente-Lieferungen an grenznahe Pannenreaktoren sind rechtlich zweifelhaft | Das Ziel ist erreichbar: Atomwaffen werden verboten | Atomare Krise in Korea: Ein US-amerlikanischer Angriff auf Nordkorea würde die Welt in den Atomkrieg führen (PDF) | 6 Fragen an: Raffael Sonnenschein, Unser Veto (PDF)

Das IPPNWforum 149/2017

Das Ende der Atomenergie in Deutschland: Abschaltung – Abriss – Atommüll

10.03.2017 Freigabe radioaktiven Materials beim AKW-Abriss: Gesundheitliche Katastrophe mit Ansage (PDF) | Die Zeitpläne für Atomausstieg und Atommüll-Entsorgung: Eine schwierige, aber unvermeidliche Diskussion | Das atomare Erbe: Eine umfassende Bestandsaufnahme | Zehn Thesen zum Umgang mit dem Atommüll | Atomenergie: Europa steigt aus (PDF) | 50 Jahre israelische Besetzung Palästinas: Strategien gewaltlosen Widerstands (PDF) | Warten auf Frieden in Syrien: Waffenlieferungen, regionale und internationale Einmischung müssen gestoppt werden (PDF) | Frieden vermitteln: Medical Peace Work stößt auf zunehmendes Interesse bei MedizinerInnen | MenschenrechtlerInnen unter Anklage: Der Prozess gegen kritische JournalistInnen in Istanbul | Deutschland boykottiert ein Atomwaffenverbot: Die Bundesregierung lehnt es ab, an den Verhandlungen teilzunehmen | Afghanistan – Nicht sicher: Die Schicksale abgeschobener Geflüchteter | 6 Fragen an Arif Ali Cangi, türkischer Anti-Atom-Aktivist

Das IPPNWforum 148/2016

Atomwaffen abrüsten: Die Zivilgesellschaft macht Druck

10.12.2016 Unsere Trumpfkarte: Atomwaffenverbot in Sicht | Die Gefahr eines Atomkrieges wächst: Eine Chronik der nuklearen Eskalation | Trident verschrotten: Warum die schottische Unabhängigkeit die Abschaffung der britischen Atomwaffen zur Folge hätte (PDF) | Ein visionäres, aber erreichbares Ziel: Wie sich der Protest rund um Büchel entwickelt hat | Zwei Ukrainerinnen zu Besuch in Deutschland | Wasserbesatzung im Westjordanland (PDF) | Bundeswehrmandat für Syrien verlängert: Die Kampagne „Macht Frieden“ macht weiter | Flucht, Trauma und Gesundheit: Die Global Health Summer School | Geschichte erleben und handeln: Der fünfte Kongress „Medizin und Gewissen“ | Atomkraft jetzt den Saft abdrehen:  Die Bundesregierung weigert sich, Brennstoffexporte an Pannen-AKWs zu stoppen (PDF) | Fukushima nach fünf Jahren: Neue Erkenntnisse zu Schilddrüsenkrebs-Erkrankungen | Aktiv für Versöhnung und humanitäre Hilfe: Zum 90. Geburtstag von Prof. Dr. Ulrich Gottstein | 6 Fragen an Ray McGovern

Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren
IPPNW-Forum
IPPNW-Forum
Presseinfos abonnieren
Presseinfos abonnieren
Digitale Pressemappe
Digitale Pressemappe

Das Magazin der IPPNW

Im Mittelpunkt der Berichterstattung des IPPNWforum stehen „unsere“ Themen: Atomenergie, Erneuerbare Energien, Atomwaffen, Friedenspolitik und soziale Verantwortung in der Medizin. In jeder Ausgabe beleuchten wir ein Schwerpunktthema. Die Vereinsinformationen finden Sie im internen Heft.

Abonnieren


Abonnieren Sie hier das IPPNWForum – oder bestellen Sie ein Probeexemplar!

Als Nicht-Mitglied erhalten Sie viermal jährlich das externe Heft zum Preis von 20 Euro. Oder zum Förderpreis von 40 Euro.

Media-Daten

Sie wollen eine Anzeige im IPPNWforum schalten? Hier finden Sie die Mediadaten als pdf.

Ansprechpartnerin

Regine Ratke

Regine Ratke
Redaktion IPPNWforum
Assistenz der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 030 / 698074 - 14
Email: ratke[at]ippnw.de

Sitemap Überblick