IPPNW.DE

Projektberichte 2016

Nepal

von Marlene Fischer

01.12.2016 In meinen Semesterferien im Sommersemester 2016 habe ich 2 ½ Monate in Nepal verbracht. Obwohl ich probiert habe, so lange wie möglich in Nepal zu bleiben, hätte ich mir am Ende mehr Zeit gewünscht, um dieseseinzigartige Land noch besser kennen zu lernen. Kathmandu ist eine lebendige, bunte und chaotische Stadt. Während meines Aufenthalts habe ich 2 Monate in Kathmandu gelebt. Wie viele vergleichbare Großstädte leidet auch Kathmandu an Überbevölkerung, Luftverschmutzung und Verkehrschaos. Da Kathmandu eine Kulturhauptstadt ist, gibt es an fast jeder Ecke entweder einen hinduistischen Tempel, eine buddhistische Stupa oder beides zusammen. Die Renovierungsarbeiten seit dem Erdbeben im Mai 2015 kommen leider nur sehr langsam voran, sodass noch viele Tempel und Häuser weiterhin einsturzgefährdet und zerstört sind.

lesen

Sitemap Überblick