23. Januar 2021, online

3. IPPNW-Peace Academy

Make Peace not War


Online-Veranstaltung

In entspannter Atmosphäre vor dem eigenen Rechner wollen wir uns bei der 3. IPPNW Peace Academy verschiedenen Aspekten der Friedensarbeit nähern. Dabei sollen v.a. eure persönlichen Erfahrungen, beruflichen Interessen und Fragen im Vordergrund stehen. Wir möchten gezielt interaktive und partizipative Methoden integrieren und mit euch ausprobieren und so den "Spirit" der vergangenen Veranstaltungen erhalten, die in Präsenz stattgefunden haben. Dabei begleitet uns unsere erfahrene Moderatorin Florenica Benitez-Schäfer.

Inhaltlich wollen wir uns mit dem Konzept der „Friedenslogik“ im Gegensatz zur häufig praktizierten „Sicherheitslogik“ beschäftigen und haben dazu Prof. Hanne-Margret Birckenbach eingeladen. Praktisch wird es mit den Peace Brigades International, die mit uns über Ziviles Peacekeeping sprechen und einer Aktivistin der ICAN Kampagne, die maßgeblich zum internationalen Verbot von Atomwaffen am 20.01.2021 beigetragen hat!

Die IPPNW Peace Academy ist ein Angebot von und für junge IPPNWler*innen. Studierende anderer Fachrichtungen, die sich mit Krieg und Frieden befassen, sind herzlich willkommen.


 

Programm


Samstag, 23. Januar 2021 | 12.30-18 Uhr
- Wie werde ich zum Friedenstifter*in?
- "Friedenslogik in Aktion" mit peace brigades international Deutschland und ICAN
- Friedenslogik statt Sicherheitslogik (mit Hanne-Magret Birckenbach)


Navigation