IPPNW.DE

Das IPPNWforum 142/2015

Schwerpunkt: Atomarer Schrecken – 70 Jahre Hiroshima und Nagasaki

Nagasaki, 10. August 1945. Foto: Yosuke Yamahata10.06.2015 

Fotografen der ersten Stunde: Yoshito Matsushige und Yosuke Yamahata | Ich habe die Bombe überlebt: Die Hibakusha Setsuko Thurlow erzählt | Kein militärischer Nutzen: Japan hat im Zweiten Weltkrieg nicht wegen der Atombombenangriffe kapituliert | Wo der Wille der Wenigen herrscht: Die Überprüfungskonferenz zum Atomwaffensperrvertrag in New York | Geschichte der Bewegung gegen Atomwaffen: Von „Kampf dem Atomtod“ bis „Büchel 65“ | Das friedliche Gehirn: Präventionsansätze | Mehr von uns ist besser für alle! Was der Charité-Streik mit Globaler Gesundheit zu tun hat

Die Zeitschrift der IPPNW

Das IPPNWforum 141/2015

Schwerpunkt: Kein sicherer Grenzwert – Die Gefahren ionisierender Strahlung

Tschernobyl-Maus mit Katarakt, Foto: Timothy Mousseau10.03.2015 

Auswirkungen von Tschernobyl und Fukushima auf die Tierwelt | Gefahren ionisierender Strahlung: Studien der letzten 15 Jahre beweisen erhöhtes Krankheitsrisiko | Gefährlicher Staub: Uranmunition schädigt Umwelt und Gesundheit | Fukushima: Vier Jahre später – Die Strahlenfolgen werden weiterhin schöngerechnet | Zerlegt, verbrannt, getrocknet, gepackt: „Freimessen“ beim AKW-Rückbau | Ukraine – Brücke zwischen Ost und West | Kein Frieden mit der NATO: Friedenskonferenz und Demonstration gegen die Sicherheitskonferenz in München | 30 Jahre Friedensfilmpreis: Joshua Oppenheimer ist frischgebackener Preisträger

Die Zeitschrift der IPPNW

Das IPPNWforum 140/2014

Schwerpunkt: Grenzen schließen für Waffen, Grenzen öffnen für Flüchtlinge

Foto: Giulio Magnifico10.12.2014 

Die Grenzen der Menschlichkeit: Abschottung und Abwehr statt Hilfe und Menschlichkeit sind an Europas Grenzen die Regel | Flucht ohne Ankunft: Die Misere von international Schutzberechtigten in der EU | Die Geschichte von Bashir: Ein „Lampedusa-Flüchtling“ erzählt | Organisierte Verantwortungslosigkeit: Ein kleiner Junge wurde für sein Leben gesundheitlich geschädigt | Dublin III: Bürokratisches Monster und menschliche Tragödien Vom gemeinsamen Erinnern zur gemeinsamen Zukunft: Interview mit dem israelischen Friedensaktivisten Eitan Bronstein | Ebola und die kaputten Gesundheitssysteme: Soziale, politische und ökologische Ursachen der Krise

Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren
IPPNW-Forum
IPPNW-Forum
Presseinfos abonnieren
Presseinfos abonnieren
Digitale Pressemappe
Digitale Pressemappe

Das Magazin der IPPNW

Aktuelles über Aktivitäten der sozialen Bewegung, Interviews, Hintergrundinfos und vieles mehr... In jeder Ausgabe beleuchten wir ein Schwerpunktthema von möglichst vielen Seiten. Die Vereinsinformationen finden Sie im internen Heft – z. B. Berichte aus Regionalgruppen, aus den Arbeitskreisen des Vereins oder von Studierenden.

Abonnieren


Abonnieren Sie hier das Forum – oder bestellen Sie ein Probeexemplar!
Das IPPNWforum können Sie auch als Nicht-Mitglied abonnieren. Sie erhalten dann jährlich viermal das externe Heft zum Preis von 20 Euro. Oder zum Förderpreis von 40 Euro.

Media-Daten

Sie wollen eine Anzeige im IPPNWforum schalten? Hier finden Sie die Mediadaten als pdf.

Asprechpartnerin


Regine Ratke
Redaktion IPPNWforum und Web
Koordination Social Media
Assistenz der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 030 / 698074 - 14
Email: ratke[at]ippnw.de

Sitemap Überblick