Das IPPNW-Forum 167/2021

Sicherheit neu denken! Für Krisenprävention und zivile Lösungen

07.09.2021 Bildung als Friedensprojekt: Die Arbeit von OFARIN verbessert die Lebensbedingungen der Menschen in Afghanistan | Die Wirksamkeit von Militäreinsätzen in Frage stellen: Die IPPNW bei „Sicherheit neu denken“ | Deutschland ohne Militär – ist das möglich? | Peace for Future: Ein Projekt von „Sicherheit neu denken“ für die junge Generation (PDF) | Polizei statt Militär: Ein Element einer zivilen Sicherheitspolitik? | Feindbilder überwinden: Von der Notwendigkeit, sich zu erinnern | Ziviler Widerstand in Krisenzeiten: Online-Reise in die Türkei (mehr) | Auf der anderen Seite der Angst... Der Generalstreik in Kolumbien (PDF) | 20 Jahre "Krieg gegen den Terror": Eine Bilanz (PDF) | Wie rational ist nukleare Abschreckung? Kognitive Verzerrungen beeinflussen die Grundannahmen zu nuklearer Abschreckung | Argumente gegen Atompropaganda: Fakten zur Wirkung niedriger Strahlendosen | Fahrplan zur Beendigung der nuklearen Teilhabe: Im Gespräch mit EU-Parlamentarier*innen

Das IPPNW-Forum 166/2021

Grund zur Freude: Das Atomwaffenverbot ist in Kraft

10.06.2021 Wass passiert in Büchel? Interview mit Dr. Brigitte Hornstein und Ernst-Ludwig Iskenius | Autonome (atomare) Waffensysteme stoppen! Deutschland und Frankreich treiben das FCAS voran | ...dann ziehe ich nach Wien! Das Atomwaffenverbot und die Rolle Österreichs (PDF) | Japan und Atomwaffen: Geschichte eines ambivalenten Verhältnisses (PDF) | Aggression oder Reaktion? Eskalation des Konfliktes zwischen der Ukraine und Russland | NATO-Rückzug aus Afghanistan: Bilanz nach fast 20 Jahren Krieg (PDF) | Only those who see the invisible can do the impossible: Über Bernard Lown | Grundrechte und Demokratie in Zeiten von Corona: Gedanken und Thesen zum Ausnahmezustand, zu „neuer Normalität“ und den Folgen | Wie sicher ist das AKW Beznau? Schweizer Landesregierung verhindert Schließung | EU-Taxonomie: Streit um die Atomenergie | 6 Fragen an: Lucky Mainsanye (PDF)

Das IPPNW-Forum 165/2021

Zehn Jahre Leben mit Fukushima: Die fortgesetzte Atomkatastrophe

10.03.2021 Zehn Jahre Leben mit Fukushima: Die Schilddrüsenkrebsrate steigt | Atomarbeiter in Japan: Ein Interview mit Felix Jawinski, Universität Leipzig (PDF) | Fukushima: Auswirkungen auf perinatale Morbidität und Mortalität (PDF) | Ökologie in Fukushima: Was haben wir gelernt? (PDF) |Sechs Fragen an: Shaun Burnie, Greenpeace | Atomwaffen sind jetzt verboten. Halten wir uns daran | Dialog oder Fortsetzung des Krieges? Wie geht es weiter im Karabach-Konflikt? (PDF) | Kampfdrohnen: Voraussetzung für autonome Waffensysteme (PDF) | Wir haben uns in die Corona-Krise gespart. Die Personalnot in Krankenhäusern ist Folge der Ökonomisierung und Profitorientierung des Gesundheitssystems | Verratene Ideale: 100 Jahre DRK | Der World Nuclear Industry Status Report: So steht es um die Atomenergie weltweit

Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren
IPPNW-Forum
IPPNW-Forum
Presseinfos abonnieren
Presseinfos abonnieren
Digitale Pressemappe
Digitale Pressemappe

Das Magazin der IPPNW

Im Mittelpunkt der Berichterstattung des IPPNWforum stehen „unsere“ Themen: Atomenergie, Erneuerbare Energien, Atomwaffen, Friedenspolitik und soziale Verantwortung in der Medizin. In jeder Ausgabe beleuchten wir ein Schwerpunktthema. Die Vereinsinformationen finden Sie im internen Heft.

Abonnieren


Abonnieren Sie hier das IPPNWForum – oder bestellen Sie ein Probeexemplar!

Als Nicht-Mitglied erhalten Sie viermal jährlich das externe Heft zum Preis von 20 Euro. Oder zum Förderpreis von 40 Euro.

Mediadaten

Sie wollen eine Anzeige im IPPNWforum schalten? Hier finden Sie die Mediadaten als pdf.

Ansprechpartnerin

Regine Ratke

Regine Ratke
Redaktion IPPNWforum
Assistenz der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 030 / 698074 - 14
Email: ratke[at]ippnw.de

Navigation