IPPNW.DE
Text vergrößernText verkleinernSeite druckenRSS-Feed aufrufen Seite versenden

Münster

Die IPPNW Studierendengruppe Münster wurde 2006, nach einer Pause, wieder ins Leben gerufen. Seit nun rund vier Jahren treffen sich um die zehn Studenten einmal wöchentlich, um gemeinsam Aktionen und Projekte zu planen und durchzuführen. Ein Mal im Semester werden parallel zum Chirurgieparty-Kartenverkauf Atomwaffeln vernichtet. An unserem Stand erhaltet ihr Infos zur Arbeit der IPPNW, zu aktuellen Projekten und Infos zu anderen Themen wie z. B. Migration und Umweltpolitik. Die Einnahmen spenden wir an unterschiedliche Einrichtungen.

Außerdem könnt ihr mittwochs mittags (13-14 Uhr) unseren IPPNW
Mittagsreferaten lauschen. Die Themen sind bunt gemischt. Von aktuellen
Geschehnissen in der nationaler Gesundheitspolitik über Auslandsfamulaturen
bis hin zu Analysen soziokultureller Phänomene ist alles dabei.
Jede/r ist herzlich eingeladen zum Austausch und mitdiskutieren!

Bei Interesse kontaktiert uns einfach unter studis-muenster(at)ippnw.de!

Wir freuen uns auf euch!

Mehr erfahrt Ihr unter www.ippnwms.wordpress.com

Foto: 

Ansprechpartner

 

Claudia Böhm
Studierendensprecherin
Email: boehm[at]ippnw.de


Max Arslan
Studierendensprecher
Email: arslan[at]ippnw.de

 

Ewald Feige
IPPNW-Geschäftsstelle
Tel. 030-698074-11
Email: feige[at]ippnw.de

Lernt uns kennen

Sitemap Überblick